Markt-Analysen: ermitteln, erkennen, handeln

Webstatistiken werden immer besser. Es gilt, möglichst die wichtigsten Daten der Besucher, auszuwerten. Statistik hat vor und Nachteile. Man kann auch zuviel auswerten wollen. Hier in dieser Rubrik, deshalb die wichtigsten Themen rund um Webanalyse.


Buchführung: Damit Sie stets wissen, wo Sie finanziell stehen

Dank Buchhaltung und Controlling den finanziellen Überblick behaltenDer Neffe unserer Autorin Jasmin Taher, macht momentan eine Weiterbildung zum Industriemeister. Die Ausbildung umfasst neben den technischen Fächer, wie Fertigungs- und Montagetechnik sowie Logistik, auch Marketing, Kommunikation und Rechnungswesen. Selbst wenn er nach der Abschlussprüfung ein Grundlagenwissen in Buchhaltung haben wird, bleibt er Techniker und wird kein Buchhalter. Aber er wird in der Lage sein, die Daten und Informationen aus der Buchhaltung zu interpretieren.

 

 


Branchenspezialist in der Buchhaltung: Das Fundament für den Erfolg

Auch bei der Buchhaltung gilt: Der Branchenspezialist sieht mehr!Eine Firma führen bedeutet auch, die wichtigsten Kennzahlen zu wissen. Diese werden von der Buchhaltung erarbeitet. Doch auch Kennzahlen müssen richtige bewertet und zugeordnet werden. Mit Vorteil arbeitet man mit einem Branchenspezialist zusammen.

 

 

 

Trends erkennen am Beispiel vom Begriff Fair Trade

Statistik Google Trends zum Begriff Fair TradeTrends sind spannend, weil sie Entwicklungen und neue Märkte aufdecken. Wer einen Trend rechtzeitig erkennt, hat Vorsprung gegenüber seinen Mitbewerbern. Vorsprung ermöglicht spannende Vorteile. Eine Trend-Analyse zum Thema Fair Trade.

 

 

 

Webseiten-Analyse Teil 2 – Welche Inhaltseiten werden am meisten besucht?

Webanalyse Teil 2 - Besucherzahlen richtig einschätzenIn unserem zweiten Teil zum Thema Webseiten-Analyse wenden wir uns den Besucherzahlen der einzelnen Inhaltsseiten zu. Auf den ersten Blick könnte man sagen: Die Inhaltsseite mit den höchsten Besucherzahlen sind die beliebtesten. Doch aufgepasst, das muss nicht so sein.

 

 

 

Webseiten-Analyse Teil 1: die Absprungrate

Webseiten-Analyse Teil 1: die AbsprungrateDas Internet ist zu einem der wichtigsten Kommunikationsinstrumente geworden. Und nicht nur dass: Man kann dank vielfältigen Auswertungsmöglichkeiten der Statistiktools wie Google Analytics und Piwik auch eine sehr genaue Webseiten-Analyse durchführen und über den Webauftritt und dessen Wirkung bei der Zielgruppe wichtige Kennwerte herausfinden. In dieser enormen Daten-Vielfalt kann man leicht den Überblick verlieren. Daher gilt es Kennwerte zu definieren, die über eine bestimmte Zeit beobachtet und verglichen werden.

 

 

 

Personenzähler, People Counter im Einsatz. Nutzen für KMU

Personenzählen per Video

Um das Verhalten von Kunden zu verstehen, Produkte entsprechend ideal zu platzieren, Personaleinsatz sinnvoll zu planen und den Shop kundengerecht zu gestalten – dafür sind Personenzähler unumgänglich. Wo früher die manuelle Erfassung viel Aufwand und Kosten bedeutet hatte, gibt es heute dank moderner Videotechnik einfache und verhältnismässig günstige Personenzähler.